Der Maibaum steht

Rubrik:

Veranstaltungen

Herausgeber:

Gemeinde Oftersheim - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ort:

Ortskern

Vorschaubilder: klein - mittel - groß - sehr groß

IMG 4324.JPG IMG 4301.JPG IMG 4291.JPG IMG 4287.JPG IMG 4333.JPG

"Komm, lieber Mai, und mache die Bäume wieder grün,
und lass mir an dem Bache die kleinen Veilchen blühn!"
Am Vorabend des Wonnemonats wurde in Oftersheim der Maibaum aufgestellt. Die zahlreichen Schaulustigen wurden von Bürgermeister Jens Geiß und Dieter Burkard, Vorstand des Heimat- und Kulturkreises, begrüßt, begleitet von den Klängen des Musikvereins. Wie um zu zeigen, dass die Bezeichnung "Aprilwetter" nicht von ungefähr kommt und der April noch nicht vorbei ist, zog sich um kurz vor 18 Uhr der Himmel zu, und ein starker Wind kam auf. Aber die Männer vom Heimat- und Kulturkreis und von der Freiwilligen Feuerwehr ließen sich nicht schrecken, und mit gemeinsamer Kraftanstrengung wurde der Frühlingsbaum in Position gebracht. Wenig später riss der Himmel wieder auf, die Abendsonne schien, und die Böhmerwäldler tanzten.