Entspannter Nachmittag mit Jonathan Zelter

Rubrik:

Musik im Park

Herausgeber:

Gemeinde Oftersheim - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ort:

Gemeindepark

Vorschaubilder: klein - mittel - groß - sehr groß

P1080072.JPG P1080068.JPG P1080107.JPG P1080113.JPG P1080069.JPG

Zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr hatte die Gemeindeverwaltung am vergangenen Wochenende zu „Musik im Park“ eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen hatten sich rund 240 Musikliebhaber im Gemeindepark eingefunden. Jonathan Zelter überzeugte das Publikum vor allem durch seine aus dem Leben gegriffenen Songs, die zwischen melodiösem Deutsch-Pop und modernem deutschsprachigem Schlager balancierten. Unterstützt wurde er von zwei seiner Bandkollegen: Alexander Broschek und Philipp Sengle. Zum Schluss bedankte sich Bürgermeister Jens Geiß beim Künstler, bei seiner Mitarbeiterin Ute Walter für die Organisation, der Firma session für die Beschallung und dem Bauhof für die tatkräftige Unterstützung sowie den Sponsoren, die die kostenfreien Konzerte möglich machen. Sein Dank galt außerdem Frau Sigrid Hördler von der Musikagentur ADIVA, die der Gemeinde immer gute Künstler für die Veranstaltung „Musik im Park“ vermittle. Er verwies auf die nächsten Termine im kommenden Jahr, auf das erste „Musik im Park“-Konzert im Mai sowie auf das geplante Open-Air-Kino im Sommer.