Laubnetze auf dem Friedhof verboten

Rubrik:

Das Friedhofsamt informiert

Herausgeber:

Gemeinde Oftersheim - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ort:

Friedhof

Der Herbst ist da und damit auch das Laub auf unserem Friedhof.

Um das Laub aufzufangen, werden immer wieder Schutznetze über einzelnen Gräbern angebracht. Das ist aber nicht erlaubt.
Die Mitarbeiter des Friedhofs mussten in den vergangenen Jahren schon Vögel aus den Netzen befreien. Die Vögel picken in die Netze, weil sie darunter Würmer und Insekten suchen und verfangen sich darin. Dies kann im schlimmsten Fall zum Tod der Tiere führen.

Die Gemeindeverwaltung duldet deshalb keine „Laubnetze“ auf dem Friedhof.