Sommernachtstraum mit „Bohemian Rhapsody“

Rubrik:

Open Air Kino

Herausgeber:

Gemeinde Oftersheim - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ort:

Gemeindepark

Vorschaubilder: klein - mittel - groß - sehr groß

DSC 0102.JPG DSC 0112.JPG DSC 0085.JPG DSC 0108.JPG DSC 0149.JPG DSC 0153.JPG DSC 0155.JPG

Das Wetter stimmte, die Stimmung auch, genauso wie der Film „Bohemian Rhapsody“ offensichtlich den Nerv der Besucher traf. Die Gemeindeverwaltung hatte zum Open Air Kino geladen, und viele Gäste waren in den Gemeindepark gekommen. Mit Picknickdecken und Klappstühlen hatten sie es sich bequem gemacht. Ehrenamtliche der Evangelischen Kirche sorgten für kleine Leckereien und Getränke, sogar kinotaugliches Popcorn gab es zu kaufen. Bis zum Einbruch der Dunkelheit und damit dem Filmbeginn wurde die Zeit überbrückt mit essen und trinken sowie mit Gesprächen und guter Unterhaltung mit dem „Walk-a-Tones-Trio“. Die Künstler lieferten stimmungsvolle Musik und luden die Besucher zum Mitsingen ein. Das war die perfekte Einstimmung auf den musikalischen „Queen“-Film, der - von Bürgermeister Jens Geiß eingeleitet - pünktlich zur Dunkelheit anlief.