Angebot für Senioren

Weiterbildungsangebote:

 

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen

Mal- und Kochkurse, Studienreisen, Gedächtnistraining, Ausstellungsbesuche: Das Programm der Volkshochschule Bezirk Schwetzingen lässt keine Langeweile aufkommen. Neben einer Vielzahl an Seminaren zu unterschiedlichsten Themen gibt es unter dem Motto „Aktive Senioren“ ganz gezielte Angebote für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, beispielsweise Lichtbildervorträge, Wirbelsäulengymnastik, Englisch- und Computerkurse.

Der Unterricht findet meistens in Schwetzingen statt. In Kooperation mit Oftersheim gibt es jedoch auch abwechslungsreiche Angebote in Oftersheim selbst, in folgenden Gebäuden wird unterrichtet:

Kontakt:

VHS Bezirk Schwetzingen e.V., Mannheimer Straße 29, 68723 Schwetzingen
Tel.: 06202 20950
E-Mail: info@vhs-schwetzingen.de
Homepage: www.vhs-schwetzingen.de

oder

Gemeindeverwaltung, Mannheimer Straße 49, 68723 Oftersheim, EG, Bürgerbüro
Tel.: 06202 597-0
E-Mail: buergerbuero@oftersheim.de

 

Akademie für Ältere

„Die Kunst des Älterwerdens und die Möglichkeit, aktiv zu bleiben“: Unter diesem Motto hat sich die Akademie für Ältere in Heidelberg zum Ziel gesetzt, das Altern als positive Lebensphase aufzuzeigen und Vorurteile abzubauen. Mit einem umfangreichen Programm sollen Menschen ab 60 Jahren zu einer aktiven Lebensgestaltung angeregt werden. Der Unterricht findet tagsüber in der Zeit von 9 bis 17 Uhr statt und umfasst – ohne Leistungsdruck – kleinere Lernschritte

Seminare gibt es unter anderem zu den Bereichen Gesundheitsförderung, Ernährung, Botanik, Fitness und Entspannung, Fremdsprachen, Naturwissenschaften, Literatur und Philosophie.

Kontakt:

Geschäfts- und Beratungsstelle der Akademie für Ältere, Bergheimer Straße 76, 69115 Heidelberg
Tel.: 06221 9750-0
E-Mail: afae@akademie-fuer-aeltere.de
Homepage: www.akademie-fuer-aeltere.de

 

Öffentlicher Nahverkehr: 

 

Karte ab 60

Die „Karte ab 60“ ist ein Angebot des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (RNV) für Personen, die 60 Jahre oder älter sind. Diese persönliche Jahreskarte ist nicht übertragbar und berechtigt ein Jahr lang zur Fahrt mit den Bussen und Bahnen der sechzig im VRN zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen sowie in allen Ruftaxilinien im gesamten Gebiet des VRN.

Wie bei allen anderen VRN-Fahrscheinen können bis zu drei Kinder unter sechs Jahren kostenlos mitgenommen werden.

Kontakt:

Rhein-Neckar-Verkehr GmbH, Möhlstraße 27, 68165 Mannheim
Tel.: 0621 465-4444
E-Mail: info@rnv-online.de
Homepage: www.rnv-online.de/tickets/zeitkarten.html

 

Buslinie

Durch Oftersheim führen die Buslinien 712 und 717.

Die Linie 712 umfasst folgendes Gebiet: Schwetzingen – Oftersheim – Walldorf

Die Linie 717 umfasst folgendes Gebiet: Speyer – Hockenheim – Schwetzingen – Ketsch – Oftersheim – Heidelberg


Oftersheimer Bahnhof

Durch den Oftersheimer Bahnhof ist die Gemeinde Oftersheim direkt an das Netz der Deutschen Bahn angeschlossen. Es besteht die Möglichkeit, mit dem Zug Richtung Mannheim oder Karlsruhe zu fahren.

 

Freizeitangebote:

 

bellamar

Das Freizeitbad „bellamar“ liegt unmittelbar hinter der Ortsgrenze von Oftersheim in der Nachbarstadt Schwetzingen. Die gesamte Anlage umfasst ein Hallenbad, ein Freibad sowie eine großzügige Saunalandschaft. Im Hallenbad befinden sich neben Spaß- und Schwimmbecken, ein Strömungskanal mit Wellenmaschine sowie ein idyllischer Eltern-Kind-Bereich. Zudem werden zahlreiche Fitness- und Aqua-Sport-Kurse angeboten. 

Das Freibad bietet in den Sommermonaten zusätzlich großräumige, solarbeheizte Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, einen Kinderbereich sowie ein separates Springerbecken. Zudem lädt die parkähnliche Liegewiese zu kleinen Spaziergängen oder sportlichen Aktivitäten ein.

Gerade in der kalten Jahreszeit  ermöglicht die moderne Saunalandschaft im Innenbereich mit ihren unterschiedlichen Saunen und dem großen Ruhe- und Aufenthaltsbereich eine wohltuende Auszeit.

Außerdem besteht die Möglichkeit, das professionelle Massageangebot zu nutzen. Durch den separaten Eingang steht dieses auch Personen zur Verfügung, die nicht das bellamar besuchen.

Kontakt:

„bellamar Freizeitbad und Freibad“, Odenwaldring, 68723 Schwetzingen
Tel.: 06202 978-280
E-Mail: info@bellamar-schwetzingen.de

 

Gemeinde- und Forstmuseum

Das Gemeinde- und Forstmuseum wird vom Heimat- und Kulturkreis betrieben. In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oftersheim liegt das Interesse in der Erhaltung heimatlicher Werte, insbesondere in der Heimatforschung, der Erhaltung des Brauchtums, des Volksgutes und der Mundart, der Förderung heimatlicher Kunst und Kultur sowie der Betreuung, dem Ausbau und der Erweiterung der bestehenden Sammlung des Museums.

Beim jährlichen Museumstag, am 1. Mai, werden unter dem Motto "Lebendiges Handwerk" viele Aktivitäten und Ausstellungen im Museumsbereich gezeigt und vorgestellt. Die beliebte Veranstaltung ist mittlerweile weit über die Grenzen Oftersheims bekannt und aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken.

Gruppenführungen können auch außerhalb der üblichen Öffnungszeitenmit dem jeweiligen Museumsführer gesondert vereinbart werden. Weitere Informationen über den Heimat- und Kulturkreis sowie zu den einzelnen Arbeitskreisen erhalten Sie auf der Homepage des Vereins: www.heimat-und-kulturkreis.oftersheim.de.

Öffnungszeiten: Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat jeweils 10.30 bis 12.30 Uhr (oder nach Vereinbarung)

Kontakt:

Mannheimer Straße 61,68723 Oftersheim
Tel.: 06202 597-185
E-Mail: huko-oftersheim@web.de

oder
 
Gemeindeverwaltung, Mannheimer Straße 49, 68723 Oftersheim, I. OG, Zi. 25
Tel.: 06202 597-125
E-Mail: kulturamt@oftersheim.de

 

Trimm-Dich-Pfad

Im Jahre 1971 wurde in Oftersheim ein Trimm-Dich-Pfad (Vita Parcours) eingerichtet. Er dient Freizeitsportlern, die aus Freude am Laufen oder für ihre Gesundheit joggen und walken. Leichtathleten als Vorbereitung für Wettkämpfe und Sportlern anderer Sportarten zur Verbesserung ihrer Kondition.

Der Trimm-Dich-Pfad ist 2,5 km lang und zeichnet sich insbesondere durch die Lage inmitten des Oftersheimer Waldes aus. Ein großer Teil der Anlage liegt im Landschaftsschutzgebiet "Oftersheimer Dünen", so dass die damit verbundenen Bodenverhältnisse (Flugsand) berücksichtigt werden müssen.

 

Laufstrecken

Die Laufstrecken auf der Gemarkung Oftersheim und der Nachbarstadt Schwetzingen sind ein Kooperationsprojekt, das im Rahmen der jeweiligen 1250-Jahrfeier von Oftersheim und Schwetzingen unter Mitarbeit laufbegeisterter Bürger/innen beider Kommunen entstanden ist. Auf acht ganz unterschiedlichen Streckenverläufen ist für jeden etwas dabei. Ob Anfänger oder Laufprofi, Naturliebhaber oder Stadtkind - sicher findet jeder seine Lieblingsstrecke. http://www.schwetzingen.de/pb/,Lde/1021159.html

 

Theaterbus

In Zusammenarbeit mit dem Theater Heidelberg hat die Gemeinde Oftersheim einen Theaterbus initiiert. Bei diesem attraktiven Angebot geht es mit dem Bus nach Heidelberg, um dort eine Theateraufführung mitzuerleben.

Mitfahren können auch Seniorinnen und Senioren, die kein Theater-Abonnement haben. Die Aufführungen finden sonntags statt. Der Preis pro Vorstellung (inklusive Bus) beträgt 29,95 Euro. Die Abfahrt erfolgt nach vorheriger Ankündigung im Mitteilungsblatt am Oftersheimer Rathaus.

http://www.theaterheidelberg.de/service/theaterbusse

Kontakt:

Theater und Orchester Heidelberg, Theaterstraße 10, 69117 Heidelberg
Tel.: 06221 5835353
E-Mail: nadine.wagner@heidelberg.de

oder

Gemeindeverwaltung, Mannheimer Straße 49, 68723 Oftersheim, EG, Zi. 11
Tel. 06202 597-111
E-Mail: seniorenbuero@oftersheim.de

 

Vereinswesen

In Oftersheim gibt es derzeit über 40 Vereine mit einem sehr aktiven Vereinsleben. Das Angebot reicht von Sport über Musik, Gesang und karitativen Vereinen bis hin zur örtlichen Brauchtumspflege. Eine grobe Übersicht finden Sie in der Oftersheimer Vereinsbroschüre (im Rathaus erhältlich) und im Internet unter http://www.oftersheim.de/freizeit/vereine/.

 


Weitere interessante Angebote oder Informationen können Sie unserer Generationenbroschüre entnehmen.

 

Die Broschüre können Sie hier online abrufen, oder Sie erhalten sie kostenlos im Bürgerbüro.