Vollsperrung der Anschlussstelle Walldorf/Wiesloch

Rubrik:

Das Regierungspräsidium Karlsruhe informiert

Herausgeber:

Gemeinde Oftersheim - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Von Freitag, 23.08.2019 ab 06.00 Uhr bis Montag, 26.08.2019, 06.00 Uhr wird die Anschlussstelle Walldorf/Wiesloch (39) auf der A 5 in Fahrtrichtung Karlsruhe voll gesperrt. Der Knotenpunkt B 291 / L 723 nach der A 5 Abfahrt Walldorf wird während der Vollsperrung komplett erneuert. Die Arbeiten der Fahrbahndeckenerneuerung liegen im Zeitplan.

Umleitung

Der Verkehr auf der A 5 von Norden kommend in Fahrtrichtung Karlsruhe wird an der Anschlussstelle Heidelberg/Schwetzingen (38) über die Bedarfsumleitung U 8 ausgeleitet. Diese führt auf die B 535 und B 3 nach Osten und Süden in Richtung Walldorf/Wiesloch und weiter zur Anschlussstelle Kronau (41).

Weitere Informationen zur Baumaßnahme B 291/L 723 sind auf der Projektseite zu finden: www.rp-karlsruhe.de / Beteiligungsportal / Verkehr/ Aktuelle Baumaßnahmen / B 291

Direkter Link:

https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/Abt4/Ref471/Seiten/b291_walldorf.aspx

Für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen sind im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de zu finden.