Waldumbau bedingt Sperrung im Bereich Wildgehege

Herausgeber:

Gemeinde Oftersheim - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die bereits angekündigten Waldarbeiten bei den Wildgehegen im Oftersheimer Wald laufen. Am Montag, den 26. August wird zunächst mit den Hubsteigerarbeiten begonnen, woraufhin am Dienstag, den 27. August die Bäume gefällt werden und das Holz von der Fläche geräumt wird. In dieser Zeit ist der Bereich zwischen den Wildgehegen für Waldbesucher gesperrt. Ab Mittwoch, den 28. August steht dieser Teil des Waldes seinen Besucherinnen und Besuchern wieder zur Verfügung.